Etikett-Gestaltung für preisgekrönten Wein aus der Pfalz

Etikett-Gestaltung für Weingut
Etikett-Design für Weingut Stachel
Etikett-Gestaltung für Weingut

Der junge Winzer Matthias Stachel verantwortet seit dem Jahr 2003 den Weinausbau des familiengeführten Traditionsweingutes Stachel aus der Südwestpfalz. Ericius, zu Latein der Igel, heißt das Meisterwerk des Jungwinzers. Das Rotwein-Cuvée aus Maikammer hat von ukw ein schickes Dress bekommen: Angelehnt an den erlesenen, kaminroten Wein haben wir ein schlichtes, aber dennoch hochwertiges Etikett gestaltet, das den Wein in seiner Eleganz betont.

Stachel rühmte seine Winzerqualitäten bereits im Jahr 2012, als er für seinen fruchtig, pfeffrigen Syrah mit dem deutschen Rotweinpreis in der Kategorie 'Internationale Klassiker' ausgezeichnet wurde. Das von uns bekleidete und natürlich auch verköstigte Cuvée zeichnet sich insbesondere durch seine Aromen von Pflaumen und roten Johannisbeeren aus, die am Gaumen um eine Note von Bitterschokolade ergänzt werden.

Bestehend aus überwiegend Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah und Malbec, reifte das Cuvée für 22 Monate im Barriquefass und im Anschluss ein weiteres Jahr in der Flasche. Die beachtlichen 14% Alkohol vermindern jedoch nicht den vollmundigen Geschmack dieses edlen Tropfens.